Geomax X-PAD "Advance" Option Lizenz

Email
66.8240855

Geomax X-PAD "Advance" Option Lizenz
Base price 459,40 CHF
Sales price 494,75 CHF
xpad8
Description

Geomax X-PAD "Advance" Option Lizenz

X-PAD Bausoftware mit GEOMAX Zenith 25 GNSS oder Stationen Zoom 20Pro, Zoom30Pro, Zoom 35Pro und Zoom80 (Robotik) Einschalten und Messen! Baustellenvermessung für Jedermann.

- Einfache und funktionale Abläufe beim Messen, Abstecken und Prüfen

- Orientierung der Totalstation an einer Referenzlinie oder an bekannten Punkten (Freie Stationierung)

- Grafischer Darstellung Ihrer Punkte, Achsen, Linien, Bögen etc.

- Import/Export von DXF, LandXML Datei, Weiterbearbeitung in Ihrem CAD

 

- Erhöhen Sie Ihre Produktivität und senken Sie die Kosten!

Sie arbeiten mit dem Feldrechner am Stab mit 360-Prisma. Die Totalstation ist automatisch auf das Prisma gerichtet. Während Sie sich auf den zu messenden Punkt zubewegen, dreht sich die Station horizontal und vertikal und folgt Ihrer Richtung.

- Ein-Mann-Modus für jeden Messvorgang: Aufmass, Absteckung, überprüfung

- Prismasuche und Messen

- Kontinuierliches Verfolgen

- Manueller Befehl zum Steuern der Totalstation

Unser Vertriebsmitarbeiter stellt Ihnen die manuelle Totalstation Zoom 30 oder

die Robotic-Station Zoom 80 mit X-PAD gerne an Ihrem Projekt vor. Lassen Sie

sich überraschen, wie präzise die Station Ihnen folgt und wie einfach die Bedienung der Software ist!

X-Pad Construction ist die ideale Lösung für die effektive und produktive Vermessung bei allen Bauaktivitäten. X-PadConstruction, in Kombination mit der Totalstation oder GPS, ermöglicht einfache und funktionale Abläufe beim Messen, Abstecken und Prüfen. Mit dem X-Pad können alle Vermessungssituationen auf der Baustelle autonom und selbständig gelöst werden, bei gleichzeitiger Erhöhung der Produktivität und Senkung der Kosten.

Allgemein
• Einfache und intuitive Benutzeroberfläche;
• Gute Lesbarkeit von Text und Befehlen;
• Bedienbar über Touchscreen oder Keyboard;
• Direktes Wechseln zwischen TPS und GPS;
• Zwei Betriebsmodi ermöglichen Jedermann die Benutzung von Software und Instrument auf der Baustelle.

Orientierung und Koordiantensystem
• Orientierung der Totalstation an Referenzlinie;
• Orientierung der Totalstation an bekannten Punkten (Freie Station);
• Stationshöhe von Referenzpunkt;
• GPS lokales Koordinatensystem auf Referenzlinie;
• GPS lokales Koordinatensystem auf Referenzpunkten (Baustellenkalibrierung);
• Laden von definierten Koordinatensystemen zur sofortigen Verwendung von GPS;
• Schnelle Konfiguration von Koordinatensystemen entsprechend den Anforderungen der Baustelle.